Blau-Weiße Hüttengaudi

SV Blau-Weiß Schot­ten – SV See­men­tal 0:4 (0:1)

Die Aus­gang­spo­si­ti­on bei­der Mann­schaf­ten war iden­tisch: Mit ei­nem Drei­er konn­te man letz­te Zwei­fel am Sai­son­ziel Klas­sen­er­halt be­sei­ti­gen. Dass dies am En­de dem SV See­men­tal ge­lang, lag am Spiel­ver­lauf der zwei­ten Halb­zeit, in der die Blau-Wei­ßen in punk­to Of­fen­si­ve nicht mehr statt­fan­den.

Weiterlesen ...

SG Nie­der-Mock­stadt/Stamm­heim – SV Blau-Weiß Schot­ten 1:1 (0:1)

Bei der Flors­täd­ter Spiel­ge­mein­schaft stand Spiel­er­trai­ner und Go­al­get­ter Sa­scha Bin­gel für den ver­letz­ten Stamm­kee­per To­bi­as Kling wi­schend en Pfos­ten. Schon in der er­sten Halb­zeit ein spie­le­ri­sches Über­ge­wicht und auch Chan­cen­plus für die Heim­mann­schaft, die den­noch kurz vor der Halb­zeit in Rück­stand ge­riet. Nach ei­nem An­griff über die rech­te Sei­te war es Oleg Kra­schew­skij, der das Le­der zum über­ra­schen­den 0:1-Pau­sen­stand in die Ma­schen be­för­der­te (44.). Nach dem Wech­sel än­der­te sich am Spiel­ver­lauf we­nig. Nie­der-Mock­stadt/Stamm­heim hat­te wei­ter­hin die kla­re­ren Chan­cen und schaff­te durch Da­rio Bo­go­je­vik den ver­dien­ten 1:1-Aus­gleich (51.). Nach dem ge­zeig­ten Spiel­ver­lauf ein am En­de et­was glü­ckli­cher Punkt­ge­winn für die Vo­gels­ber­ger, da es die Hei­melf ver­säum­te, aus ih­rer Über­le­gen­heit ent­spre­chend Ka­pi­tal zu schla­gen.

Quelle: Kreisanzieger vom 30.04.2018

Seite 7 von 31