Samstag, Juli 31, 2021
A- A A+

Corona-Update:

Auf unserem Sportgelände gilt dieses Hygienekonzept. Es folgt dem HFV-Konzept und regelt zusätzlich den Gastronomiebetrieb des Sportheimes. 

Außerdem nutzen wir zur elektronischen Kontaktdatenerfassung die Luca-App. Diese sollte vor dem Besuch unseres Sportgeländes heruntergeladen und eingerichtet werden. Mehr dazu hier.

Stand 05.07.2021

Vulkano Fußballcamp zur Eröffnung des zentralen Spiel- und Trainingsplatzes in Eichelsachsen

59 begeisterte Kinder der JSG Schotten, von den Bambinis bis zur D-Jugend, nahmen vom 25. bis 27.06 am Fußballcamp der Vulkano Fußballschule teil. Die fünf Trainer der Vulkano Fußballschule, unter der Leitung von Thorsten Zimmerling, konnten die Trainingsinhalte wie gewohnt mit viel Begeisterung vermitteln. Dank großzügiger Spenden der Unternehmen Früchte Heinbach und Landhaus Appel wurden die Kinder bestens mit gesundem Essen versorg. Der Rasen präsentierte sich durch den enormen Einsatz des SV Eichelsachsen, insbesondere von Adolf Hansel, in einem sehr guten Zustand.

Diese Veranstaltung war gleichzeitig auch das Startsignal für die Zusammenarbeit zwischen dem SV Eichelsachsen und der JSG Schotten bzgl. eines zentralen Trainings- und Spielortes (bis einschließlich E-Jugend). In sehr partnerschaftlichen und lösungsorientierten Gesprächen wurden in den letzten Monaten die Weichen für die Wiederbelebung des Sportgeländes in Eichelsachen gestellt. Ein Bild zeigt Jürgen Schulmeyer (1. Vorsitzender SV Eichelsachsen) und Christian Fröscher (Jugendleiter des SV Blau-Weiß Schotten), stellvertretend für die neuen Partner, hocherfreut über das sehr belebte Eröffnungswochenende.

Die JSG Schotten verspricht sich durch die Zusammenarbeit mit dem SV Eichelachsen eine effiziente und leichter zu steuernde Spiel- und Trainingsplanung. Darüber hinaus können die Sportplätze in Eschenrod, Rainrod und Schotten entlastet werden. Beide Seiten hoffen, hiermit ein positives Signal für Kooperationen über den eigenen Verein hinaus in unserer Region zu geben.