Sonntag, Dezember 15, 2019
A- A A+

Weihnachtsfeier

Einladung zur Weihnachtsfeier

 

SG Nieder-Mockstadt/Stammheim – SV Blau-Weiß Schotten 1:2 (0:1)

In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel, das sich vornehmlich im Mittelfeld abspielte. Die erste nennenswerte Aktion führte prompt zur Gästeführung.

Nach einem Fehlpass in der SG-Abwehr war es Max Weirich, der den Tabellenführer mit 1:0 in Führung brachte (42.). Nur eine Minute später Glück für die Hausherren, als Weirich bei einem 20-Meter-Schuss nur die Latte des SG-Gehäuses traf (43.). In der zweiten Halbzeit verbuchte Schotten mehr Spielanteile. Die erste gute Chance der Hauherren hatte Kevin Törmer, dessen Schuss Blau-Weiß-Keeper Carsten Hensel bravourös meisterte (55.). Nach einem Eckstoß von Sebastian Fich und Kopfballverlängerung von Tizian Silberzahn köpfte Tobias Fich zum 1:1-Ausgleich ein (66.). Die Entscheidung fiel in der 82. Minute: Nach einem Freistoß war Timon Ulm per Kopfball zum 1:2-Endstand erfolgreich. Fazit: Aufgrund der gezeigten Spielanteile, ein am Ende verdienter Sieg für den Spitzenreiter aus dem Vogelsberg.

Tore: 0:1 (42.) Weirich, 1:1 (66.) T. Fich, 1:2 (82.) Ulm. Schiedsrichter: Fabian Walijew (Langen). Zuschauer: 65.

Quelle: Kreis-Anzeiger vom 26.10.2019