Donnerstag, Juli 09, 2020
A- A A+

Unsere 2. Mannschaft steigt in die A-Liga auf!

Liebe Blau-Weißen,

Nach dem Hin und Her der letzten Wochen, ob Relegationsteilnehmer auch aufsteigen dürfen, hat sich die Mehrheit der Delegierten des HFV Verbandstages heute für Beschlussvariante C entschieden. Das bedeutet, dass es direkte Aufsteiger nach Quotientenregel, keine Absteiger und Relegationsaufsteiger nach Quotientenregel geben wird.

Damit darf unsere 2. Mannschaft mit dem besten Punktequotienten der beiden Vizemeister der B-Ligen aufsteigen. Wir haben uns bereits im Vorfeld dazu entschieden, den möglichen Aufstieg wahrzunehmen, um die bisherige positive Entwicklung vieler junger Spieler und der 2. Mannschaft im Allgemeinen weiter voranzutreiben. Auch im Laufe dieses Jahrs stoßen wieder einige A-Jugendliche zu unserem Seniorenkader, was uns in dieser Entscheidung bestärkt.

Mit 31 Punkten aus 12 Spielen haben wir den sportlichen Grundstein für einen Aufstieg, ggf. auch über die Relegation, bereits in der Hinrunde gelegt, bevor der Amateurfußball durch Corona unterbrochen werden musste.

Wir gratulieren dem FCA Gedern, deren zweite Mannschaft durch die faire Quotientenregel den Meistertitel in der B2-Liga zugesprochen bekommt und freuen uns auf eine sportliche Revanche für die 6:2 Hinspielniederlage in der kommenden A-Liga Saison.

Um an Auswärtsspieltagen an getrennten Spielorten die zweite Mannschaft ebenfalls professionell betreuen zu können, müssen wir organisatorisch noch an einigen Stellschrauben drehen, sind aber zuversichtlich gute Lösungen zu finden.

Wir freuen uns auf das Abenteuer A-Liga und auf Eure Unterstützung, sobald der Spielbetrieb wieder losgehen kann.